Kürbisschnitzen mit Kindern des Familienzentrums Hochwald

Am 31. Oktober wird von vielen Deutschen Halloween gefeiert. Doch was viele nicht wissen: Auch Halloween und damit das Kürbisschnitzen, hat christliche Bezüge.

29.10.2019

Traditionen über Generationen hinweg zu pflegen, haben die Mitarbeiter des St. Maria Alten- und Pflegeheims fest in ihrem Veranstaltungsplan integriert. So kam es am 29. Oktober gemeinsam mit den Kindern des Familienzentrums Hochwald und den Senioren der Einrichtung zu einem wichtigen Termin.

Kürbisse sollten geschnitzt werden, ganz so wie es der Brauch vorgibt. Es ging sehr lebhaft zu an diesem Nachmittag. Ideen und Kreativität gingen nicht aus und so kamen einige außergewöhnliche Exponate zustande.

Da der Tag auch mit Allerheiligen verbunden ist, wurde Halloween früher nur in katholisch gebliebenen Gebieten der britischen Inseln gefeiert, vor allem in Irland. Nach volkstümlicher Überlieferung war Jack O´ Latern durch eine List aus der Hölle entkommen, als er aber in den Himmel kam, war die Tür dort für ihn verschlossen. Jack war verdammt, ewig zwischen Hölle und Himmel zu wandern. Er war unterwegs mit einer Kerze in einer ausgehöhlten Rübe. Daher kommt der Brauch, Fratzen-Kürbisse auszuschneiden und zu beleuchten.

Auf diesem Weg herzlichen Dank an die Mitarbeiter des Familienzentrums Hochwald für die Zusammenarbeit.

St. Maria Altenheim Wadern

Johannisstraße 27
66687 Wadern
Telefon:06871 504-0
Telefax:06871 504-444
Internet: www.st-maria-wadern.de www.st-maria-wadern.de

Ansprechpartner

Stefani Seibert

Heimleiterin

Telefon:06871 504-400
Telefax:06871 504-444
E-Mail:stefani.​seibert@​marienhaus.​de

Nadine Bender

Pflegedienstleiterin

Telefon:06871 504-407
Telefax:06871 504-444
E-Mail:nadine.​bender@​marienhaus.​de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.