SR Muttersprachssteine und Kita Frühlingsgrüße

15.03.2021

Am 21. Februar war wieder der "UNESCO Tag der Muttersprache". An diesem Tag wird an die vom Aussterben bedrohten Sprachen erinnert.

Die beiden saarländischen Mundarten Rhein- und Moselfränkisch stehen auch auf der „Roten Liste“ der UNESCO.

SR 3 machte mit der Aktion „Mundartsteine“ darauf aufmerksam.

Es wurden Mundartbegriffe gesammelt und auf Steinen verewigt, damit sie auf keinen Fall in Vergessenheit geraten.

 

Auch in unserer Einrichtung wurde durch zwei Mitarbeiterinnen auf diese tolle Aktion aufmerksam gemacht.

Zahlreiche bemalte Steine fanden den Weg auf die Wohnbereiche und gaben unter den Bewohnerinnen und Bewohnern viel Anlass zum Schmunzeln,

erinnern an längst Vergessenes, aber auch Diskussionen aus welcher Ecke des Saarlandes der jeweilige Ausdruck nun stammt.

 

Ebenfalls eine tolle Überraschung ist der Kindertagesstätte „die Arche“ in Wadern gelungen.

Sie überbrachten den Bewohnerinnen und Bewohnern selbst gebastelte Frühlingsboten und Frühlingsgrüße.

Diese liebevoll gestalteten Kleinigkeiten zaubern immer ein Lächeln in die Gesichter unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

 

Bildergalerie